Episode 3: 1520 Sedgwick Avenue

Wir reisen gemeinsam zurück zum Ursprung des Hip-Hop, genauer genommen in das Jahr 1973!

Auf einer Back-to-School Party legt Clive Campbell alias Kool DJ Herc mit einer für damalige Zeiten revolutionären DJ-Techniken den Grundstein für das, was wir heute Hip-Hop-Kultur nennen (zumindest was den musikalischen Teil der Kultur angeht…)
Wie muss man sich das Umfeld in der New Yorker Bronx 1973 vorstellen? Wie genau funktionierte diese neuartige Technik namens „The Merry-Go-Round“? Und wie verlief die Karriere von Kool DJ Herk, des „Father of Hip-Hop“ nach der legendären House-Party am 11. August 1973?
Das alles erfahrt ihr in dieser Folge, natürlich wieder mit ausgewählter Musik und den passenden Hintergrundinfos – viel Spaß!
Lob, Kritik & Feedback? Am besten per iTunes-Review oder auf Facebook:
https://www.facebook.com/Back-2-The-Roots-Podcast-583321315176861/
Alle angespielten Tracks dieser und vorheriger Episoden findet ihr in dieser Spotify-Playlist:
https://open.spotify.com/user/1143352360/playlist/3uRGeC4pPcQ4xrYMOGmXKT
Background music by „The Passion HiFi“:
https://soundcloud.com/freehiphopbeatsforyou

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *